Donnerstag, 19. Februar 2015

Wieder da... ;-)




Hier war es lange ruhig. Das lag nicht daran, dass ich untätig war, sondern daran, dass ich nichts posten durfte. ;-)

Ich habe für Saskia eine Anleitung zur Probe genäht. Die Erstveröffentlichung liegt bei Saskia. D. h. ich durfte nicht berichten. ;-)
Ich bin schon sooo gespannt auf die Ergebnisse der anderen fleißigen Näherinnen!


Pünktlich zum Friday Night Sew In bin ich aber wieder da.

http://sugarlanequilts.blogspot.de/

Eine schöne Aktion, bei der ich im letzten Monat richtig fleißig war.
Leider bin ich nicht dazu gekommen, die restlichen Stickbilder fertig zu machen. Also muss der Lasagnequilt noch warten.

Mal schauen, was ich mir für morgen Abend auf den Nähtisch hole.;-)

Wahrscheinlich meinen Tula Pink-Quilt.
Ich wollte hier ja ein Vlies ausprobieren, das ziemlich bauschig ist. Ich hab angefangen das Ganze mit der Hand zu quilten, was trotz der Vliesstärke sehr gut ging.
Das Bild vom Quilt gefällt mir aber nicht.
Die Quiltnähte sind wirklich mit bedacht zu setzen. Schnell ist das Vlies platt gequiltet und die Wirkung ist genau umgekehrt.






Ich hoffe man kann ein sehen, was ich meine. Leider sind die Fotos nicht sehr gut geworden, bei dem Licht.
Ich musste das Sandwiches eine gewisse Zeit liegen lassen, um mir darüber im Klaren zu werden, was ich nun mache.
Die Lagen sind geklebt. Also werde ich im Traum nicht daran denken, das Vlies zu tauschen.
Ich habe mich nun dazu entschlossen, mit der Maschine zu quilten.
Ich trenne also die Blöcke und das Quilting im Hintergrund wieder auf.
Mal sehen, ob ich meine Idee umsetzen kann und wie weit ich komme. ;-)
Ich werde Morgen bestimmt erstmal zeichnen... ;-)

Kommentare:

  1. Schön, dass Du wieder dabei bist.
    Ich weiß auch noch nicht genau was ich morgen machen werde.
    Viel Spaß wünsche ich Dir.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Auweia, ich habe gestern auch etwas Gequiltetes getrennt... das war gar nicht lustig... Allerdings war es mit der Maschine genäht und die Stiche so eng... Ach, wenn der Tula Quilt doch nur schon fertig wäre :-))) Da werde ich noch viele schlaflose Nächte verbringen...
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr zu meinem Blog gefunden habt.
Ich freue mich riesig über einen Kommentar von euch. Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße