Donnerstag, 1. Januar 2015

Alles Liebe für das Jahr 2015!

Ich hoffe ihr seit alle gut im neunen Jahr gelandet.
Für das Jahr 2015 möchte ich euch alles erdenklich Liebe und Gute wünschen!

An dieser Stelle möchte ich  mich auch noch einmal ganz herzlich für die vielen, lieben Kommentare bedanken, die ihr auf meinem Blog hinterlassen habt. Ich freue mich sehr über jeden Leser und jede Resonanz zu meinen Posts.

Einen Rückblick für das Jahr 2014 möchte ich nicht niederschreiben. Zu viel ist passiert, bei dem ich machtlos daneben stand und nicht helfen konnte. Es war kein schönes Jahr!
Ich hoffe, dass sich im Jahr 2015 die Ereignisse wenden und es wieder aufwärts geht.

Ich möchte das neue Jahr mit einer Vorschau beginnen. Quasi die guten Vorsätze für 2015 niederschreiben, auf mein Blogger-/Nähleben bezogen. ;-)
Es sind momentan einige Projekte unter der Nadel bzw. in Planung, die mich mit Sicherheit auch über 2015 hinaus noch begleiten werden.

Für einen guten Bekannten soll ein Quilt entstehen.
Seine große Leidenschaft ist das Angeln. Ich denke, da liege ich mit dem Quiltmuster genau richtig.
Für die Fertigstellung habe ich noch ca. 1,5 Jahre Zeit. Ich habe also mal früh genug angefangen zu planen.

Crabapple-Hill-Studio-Hook-Line-Sinker-Quilt-Pattern

Bis jetzt habe ich noch nicht wirklich gestickt. Also eine neue und für mich große Herausforderung. Die Anleitung habe ich in den USA bestellt und nun warte ich sehnsüchtig auf die Ankunft. Laut Sendungsverfolgung liegt das Paket seit dem 17.12 beim Zoll...

Um schon mal mit dem Sticken vertraut zu werden, habe ich ein bisschen geübt. Das Buch Doodle Stitching war mir eine gute Hilfe.



 Als Vorlage habe ich die Stickmuster von hier verwendet.



Ein weiteres Projekt ist der Sylvias Bridal Sampler, den ich zusammen mit einigen Damen von den Quiltfriends nähe.
Ich mag es, die unterschiedlichen Blöcke zu nähen und mich bei jedem Block mit den Farben, den Stoffen und der Nähtechnik auseinander zu setzen.




Dann geht es mit einem Sampler weiter. Der Baby Jane. Dieses Projekt wird mich noch lange Jahre begleiten, da bin ich mir sicher und so soll es ja auch sein.
Auch hier treffen sich einige Damen aus dem Quiltfriends-Forum zum Nähen und zwar hier.


Wir nähen einen Baby Jane


Bei Marle treffen sich ein Mal im Monat einige Damen, um einen NYB zu nähen.
Der NYB wird mich auch in 2015 noch ein Stück begleiten.
Ich habe schon oft darüber nachgedacht, ob dieses Nähkränzchen auch nach dem NYB noch Bestand haben wird und sich die Damen zu einem neuen Projekt versammeln. Ich würde mich freuen, wenn wir ein neues, gemeinsamens Projekt finden werden.

Das virtuelle Nähkränzchen


Das waren erstmal die "großen" Projekte. Dazwischen wird es noch jede Menge Sachen geben, die von der Nadel hüpfen.

Mir fallen da spontan schon einige Sachen ein:
- Mein Weihnachtskleid
  Ich hatte ja geschrieben, dass ich vor Weihnachten zeitlich ziemlich eingespannt gewesen bin. Mir
  fehlte der Reißverschluss zu meinem Kleid, den ich schließlich online bestellt habe. Ihr werdet es
  nicht glauben, aber der Reißverschluss kam am 24.12. . OK, nun wird aus meinem Weihnachtskleid
  ein Sommerkleid. Ist ja für mich eh viel nützlicher... ;-)

- Quilten einer Weihnachts-/Winterdecke
  Ich habe nicht alle Weihnachtsgeschenke geschafft. Ich hatte mit ganz einfach zu viel
  vorgenommen und zu wenig NEIN gesagt. Ich muss also noch Liegengebliebenes aufarbeiten.

Dann gibt es noch jede Menge Tischsets, Tischläufer, Kleider, Blusen, Shirts...

Und was habt ihr so geplant?


Kommentare:

  1. Liebe Emma,
    der Bridal Sampler ist ja traumhaft, das gefällt mir richtig gut, was Du da machst! Mit der Stickerei hast Du Dir ja was vorgenommen - aber wie Du so schön schreibst: Du hast ja ein bisschen Zeit dafür :-) Ich wünsche Dir, dass der Zoll das Päckchen bald herausrückt und Du dann bald loslegen kannst! Viel Spaß!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Emma,
    du hast dir ja einiges für 2015 vorgenommen, alles spannende Projekte, deren Entwicklung ich gerne bei dir verfolgen werde. Lass es dir gut gehen und nimm die Dinge so, wie sie kommen. Auf vieles haben wir keinen Einfluss, können aber mit unserer Kreativität dafür sorgen, dass die Welt um uns herum ein wenig bunter, schöner und somit liebenswürdiger wird, herzlichst, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Emma, letztes Jahr war ein ganz und gar chaotisches Jahr. Nicht nur bei Dir. Mit so vielen Plänen für 2015 kann es nur interessant und bunt werden. Sticken wollen im nächsten Jahr sehr viele. Das hat mich sehr überrascht. Meine Sticksachen habe ich auch wieder ein wenig mehr in Reichweite gerückt. Mal schauen, ob ich da auch das ein oder andere mache. Ich wünsche Dir unbekannterweise ein kreatives und glückliches Neues Jahr. 2015 wird ein gutes Jahr. Viele Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma, mit dem Anglerquilt hast du dir ja was Tolles vorgenommen - ich liebe die Vorlagen dieses Herausgebers - habe bereits eine gemacht (SnowDays) und arbeite an der Zweiten schon einige Zeit (Calendula). Wirst du nur mit Stickerei arbeiten, oder auch, wie im Original, mit Crayons und Stickerei? Liebe Grüße. Inge

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr zu meinem Blog gefunden habt.
Ich freue mich riesig über einen Kommentar von euch. Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße