Samstag, 12. Oktober 2013

Sho-Sho

Bei Ravelry, als kostenlosen Download, entdeckt und sofort angefangen zu stricken.




Ich nehme die Anleitung nur als Richtline und passe es für mich und mein Garn an.

Ich habe RIANA von smc select gewählt. Bei 120m / 50g wird hier nach einer Nadel mit der Größe 5mm verlangt.
Da ich sehr locker stricke, hab ich mich für eine kleinere Nadel entschieden. Ich hab mit 4mm oder 4,5mm gestrickt. Das weiss ich schon gar nichr mehr. ;-(

Da es sich ja vorerst "nur" um ein rechteckiges Strickstück handelt, habe ich mir ein anderes Muster ausgesucht. Die Wahl fiel auf ein Muschelmuster aus meinem Lieblingsmusterbuch. ;-)



 

Das Muster hat einen Rapport von 18 Maschen. Ich habe mich für 5 Musterrapporte entschieden. So bin ich bei meinem Garn und meiner Nadelgröße auf ca. 40 cm gekommen.
Dann ging es bis zu einer Länge von 92 cm im Muschelmuster voran.




20 cm an jeder Seite für die Ärmel zusammen nähen und an den Enden der Ärmel Maschen für das lange Bündchen aufnehmen. Das waren bei mir 100 Maschen. Ich habe zwei Runden "links" mit der Rundstricknadel gestrickt und in der dritten Runde zwei Maschen zusammen gestrickt. Es blieben also 50 Maschen für das Bündchen über. Ich konnte schon einen Ärmel anprobieren und habe ihn für gut befunden. ;-)



Bis hier hin auf jeden Fall völlig easy zu stricken. Mal sehen wie es fertig ausschaut. ;-)

1 Kommentar:

  1. Aber bitte angezogen zeigen, kannst ja den Kopf weglassen wenn Du willst.

    Nana

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr zu meinem Blog gefunden habt.
Ich freue mich riesig über einen Kommentar von euch. Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße