Mittwoch, 28. November 2012

Variahex

Ich möchte zwei neue Hexagone zeigen. Momentan spiele ich wieder ein bisschen mit Farben. ;-))

Ich hatte ja ziemlich schnell festgestellt, dass die Vorlagen von Kunst und Markt die Herstellung der Hexagone ziemlich vereinfachen.
Ich schaue nun immer mal auf das Foto des Quilts in der PATCHWORK und nähe die Hexagone so, wie ich es am Schönsten finde.

So wäre die Anordnung laut "Vorlage"


Ich persönlich finde es so schöner


Kommentare:

  1. Hallo hier ist Petra ich habe auch mit den Hexagonen etwas pausiert und mehr Socken gestrickt. Die neuen Motive gefallen mir auch nciht so gut( zu viele kleine Teile ) es fällt etwas schwer dranzubleiben. Ich werde einfach weniger von den ungeliebten nähen. Irgendwann soll das Teil ja mal fertigwerden. Und...es kommt wieder der Sommer wo man abends bei einem, Glas Wein auf dem Balkon nähen kann....Bitte wieder neue Bilder von dir, das hilft.Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      schön von dir zu hören!
      Ja, das Variahex-Projekt stagniert momentan etwas.;-) Ich kann mich nicht richtig aufraffen. Aber der Kommentar ist ein guter Motivationsschub. ;-))
      Warum hast du eigentlich keinen Blog? ;-)) Nur mal so als Anregung... ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen

Schön, dass ihr zu meinem Blog gefunden habt.
Ich freue mich riesig über einen Kommentar von euch. Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße